Radikale, freie

Freie Radikale sind aggressive Sauerstoffverbindungen, die sich natürlicherweise im Stoffwechsel bilden und auch in der Umwelt vorkommen. Besteht ein Überschuss an freien Radikalen im Körper, können diese die Zellen angreifen und oxidativ verändern. Das kann die Entstehung von Krankheiten wie Krebs oder Herz-Kreislauf-Erkrankungen begünstigen. Rauchen, bestimmte Medikamente, Stress, UV-Strahlung oder Umweltverschmutzung führen dazu, dass vermehrt freie Radikale freigesetzt werden.

 

Zurück zu Vegetarisch von A-Z

Rezept Suche