Ideen für den Ostertisch


Ei im Kartoffelnest

Die kleinen Sattmacherpakete vom Blech kommen bei Groß und Klein bestens an


Möhren-Mohn-Cake 

Ein saftiger Möhrenkuchen - hier verfeinert mit allerlei Gewürzen und Mohn. Mit den kleinen Marzipanrübchen wird er dann auch noch zum Hingucker auf dem Ostertisch.


Schmetterlingsküchlein 

Ein echtes Highlight auf der geschmückten Ostertafel: Küchlein aus Rührteig mit Apfelkompott und leicht überzuckert.


Gründonnerstags-Kräutersuppe

Das cremige Süppchen wartet mit allem auf, was das Kräuterbeet des Frühlings zu bieten hat. Das Ei als Topping stimmt schon auf das nicht mehr ferne Osterfest ein. 


Rübli-Muffins

Diese saftigen Muffins lässt sich auch der Osterhase gerne schmecken. Für die Ostertafel kann man sie auch statt mit Möhren mit kleinen Dragee-Eiern dekorieren.


Überbackene Nudelnester

Raffinierte Osternester für die Ostertafel gefüllt mit Spinat und Cocktailtomaten.


Osterkörbchen aus dem Ofen

Für staunende Gäste haben wir Ihnen hier ein gut gelingendes Rezept für Blätterteigkörbchen mit Mozzarella-Tomatenfüllung zusammengestellt. 


Gefüllte Blätterteig-Schnecken

Blätterteig ist perfekt für die schnelle Küche. Genießen Sie hier ein herzhaftes Rezept für ein perfektes Fingerfood.


Fatayer mit Spinat und Ziegenkäse

Die gefüllten Hefeteigtaschen schmecken warm und kalt, zum Aperitif, als Vorspeise, oder sie servieren die Fatayer mit einem Salat als Hauptgang.