Rezepte

VEGETARISCH KOCHEN HEISST ABWECHSLUNG ERLEBEN

Vegetarisch kochen bringt Vielfalt auf den Tisch. Denn um den Nährstoffbedarf des Körpers ohne Fleisch und Fisch zu decken, stehen Vegetariern unterschiedliche Eiweißquellen wie Hülsenfrüchte, Getreide, Milch und Eier zur Verfügung. Dazu kommt die Vielfalt der Gemüsesorten sowie Obst, Nüsse und Saaten. Vegetarisch kochen geht daher weit über den Verzicht auf tierische Nahrungsmittel hinaus und bietet Ihnen die Möglichkeit, viele neue Gerichte und Variationen zu entdecken.

VEGETARISCHE ERNÄHRUNG – EINE RUNDHERUM GUTE SACHE

Viele Wege führen zum Vegetarismus. Wer sich für vegetarisches Kochen entscheidet, tut dies beispielsweise aus Tierliebe oder aus ethischen oder gesundheitlichen Gründen. Die Entstehung vieler Zivilisationskrankheiten ist direkt oder indirekt von der Ernährung abhängig. Vollwertige vegetarische Kostformen haben das Potenzial, einen positiven Beitrag zur Erhaltung der Gesundheit zu leisten. Blutdruck- und Cholesterinwerte können sich deutlich verbessern. Vegetarier sind seltener übergewichtig. Dadurch sinkt das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen und Stoffwechselstörungen wie Diabetes Typ 2. Durch das reichlich enthaltene Obst und Gemüse im vegetarischen Essen wird Ihr Körper zudem gut mit Ballaststoffen, Mineralstoffen wie Kalium, Folsäure und anderen B-Vitaminen sowie Vitamin C versorgt. Das macht fit und sorgt für mehr Energie und Lebensfreude. 

Vegetarisch kochen ist kinderleicht. Vergessen Sie aufwendig gestaltete Rohkostplatten und Rezepte mit ausgefallenen Zutaten. Diese Dinge sind wie bei der konventionellen Ernährung etwas für besondere Gelegenheiten. Im Alltag sollten die Gerichte vor allem praktisch sein, gut schmecken und wenig Zeit erfordern. Hier sind schnelle fleischlose Rezepte sortiert nach Anlässen, Jahreszeiten oder suchen Sie gezielt nach Vorspeisen, Hauptgerichten und Desserts.

Vegetarisch kochen

Kaum jemand schafft die empfohlenen 5 Portionen Obst und Gemüse am Tag. Bevor Sie zu aber zu Vitaminpillen greifen, probieren Sie lieber einen unserer Fruchtshakes – lecker und gesund zugleich!

Wir zeigen Ihnen wie man ohne große Mühe mit Obst und Gemüse wohlschmeckende Fruchtbomben zubereitet.

Ebenso erfrischend wie auch sättigend sind unsere Shake-Rezepte mit Buttermilch, Joghurt, Froozen Joghurt oder Eis. Im Gegensatz zu vielen Fastfood-Ketten verzichten wir auf viel Zucker, Aromen und Zusatzstoffe.

Lassen Sie sich inspirieren und genießen Sie unsere Shakes als Snack für zwischendurch oder je nach Zutat als gesunden Mahlzeitenersatz.


Tropischer Vanilleshake
Eine erfrischender Eiscocktail für heiße Sommertage.


Ein Gute-Laune-Drink der garantiert auch Kindern schmeckt und hochwertige Vitamine hat.
 

Ideal zum Frühstück mit der Extra Portion gesunder Ballaststoffe.
 

Eine himmliche Idee zur Verarbeitung von Karamell-Toffees.
 

Ein grünes Energiewunder für Körper und Geist.
 

 Wenn Sie anstatt süßer lieber herzhafte Drinks mögen, sollten Sie einmal diese würzige Mischung aus Möhren, Petersilie und Kürbiskernöl probieren. Die leckere Zwischenmahlzeit liefert reichlich Vitamin C und Betacarotin.

Alle, die den pikanten Geschmack von Radieschen mögen, wird dieser Smoothie garantiert überzeugen. Frische Gartenkresse unterstützt den würzigen Geschmack und vervollständigt den Genuss.
 

Holen Sie sich mit diesem leuchtend gelben Trinkgenuss schon jetzt den Sommer ins Glas! Süße Banane, Ananas und Mango bilden zusammen mit der erfrischenden Buttermilch eine tolle Kombination.
 
 

Vergiss Orangen, Zitronen und Co.: Sanddorn hat einen 7-fach höheren Vitamin-C-Gehalt! Zusammen mit Kefir liefert die süße Versuchung Kalzium und stärkt damit gesunde Knochen, Haare und Zähne. So ist eine ausgeglichene Nährstoffbilanz garantiert.
 

 
Es muss nicht immer süß sein: Auch Gemüse eignet sich ideal als Shake. Ob Möhre, Tomate oder Rote Beete, dem eigenen Gusto sind keine Grenzen gesetzt. Der Vitamin- und Mineralstoffkick belohnt den Körper außerdem mit Spurenelementen. Wer etwas Arganöl hinzufügt, sorgt dafür, dass der Organismus die fettlöslichen Vitamine gut verwerten kann. 

 
Mandel-Smoothie - Verführerisch süß und mild-aromatisch. Das Motto dieses Getränks lautet: Es lebe das Eiweiß! Es sättigt nicht nur langfristig, der Körper verbraucht außerdem bis zu einem Viertel der Eiweißkalorien sofort wieder, um sie zu verwerten. 
 

Jetzt wird es noch mal süß: Rhabarber und Erdbeeren erobern das Glas. Gemeinsam mit Quark ersetzen sie im Sommer jedes frische Eis – und sind dabei auch noch gesund. Eine fruchtige Angelegenheit, die zudem schön cremig ist.
 

Unser löwenstarkes Löwenzahn Smoothie Rezept! Wer schon immer mal einen grünen Smoothie mit Löwenzahn zubereiten wollte, ist hier genau richtig.
 

 
Sie mögen es süß? Herzlichen Glückwunsch, es geht auch weitaus gesünder und figurfreundlicher als mit Tiramisu oder Mousse au Chocolat – nämlich mit unserem Chia-Chocolate-Smoothie.
 
 

 
Dieser Pink Energy Smoothie ist nicht nur ein echter Hingucker für Ihre Gäste, sondern auch noch super gesund: Das Betain aus der enthaltenen Roten Bete sorgt für einen Glückshormon-Rausch.
 

 
Ein echter “Hallo-wach-Shake”: Er macht nur wenig Arbeit und ist daher ideal für morgens. Außerdem versüßt er den Tag.
 
 

 
Erfrischend für die ersten heißen Tage.

Camu Camu ist nicht nur reich an Eisen, sondern ist auch Spitzenreiter, was den Vitamin C-Gehalt angeht: Es enthält 30-mal so viel wie Orangen.
 
 

Milchshakes lassen sich mit Eis blitzschnell mixen und sind gerade (aber nicht nur) im Sommer eine willkommene Abwechslung – die auch noch satt macht!
 
 

Für einen fitten Start in den Tag: Die komplexen Kohlenhydraten aus dem Haferflocken liefern reichlich Energie. In Kombination mit Beeren zünden sie den Turbo und treiben Sie zu Höchstleistungen an.
 

Ein Smoothie aus Früchten und Joghurt – wie dieser Melonen-Smoothie – ist schnell gemixt, steckt voller Vitamine und erfrischt Sie auf leichte Art.

 
Süßer Proteinshake, der gleichzeitig positiv auf die Verdauung wirkt.

 
Mixen Sie doch mal Ihren ganz persönlichen grünen Smoothie: Unsere Rezepte sind nur Inspiration.

 
Grüne Smoothies sind super leicht herzustellen. Ein normaler Küchenmixer reicht jedoch meist nicht aus, denn: vom vollen Potenzial grüner Smoothies wird man so nicht profitieren können, denn er wird nicht so “smooth” wie mit einem Profi-Mixer. Um herauszufinden, ob grüne Smoothies Ihren Geschmack treffen reicht er aber alle mal aus.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Vegetarische Rezepte können zu jedem Anlass serviert werden. Die Vielfalt an Gemüsesorten und anderen leckeren fleischlosen Zutaten machen vegetarische Gerichte immer beliebter. Wählen Sie einfach Ihren Anlass aus und probieren Sie doch einfach mal köstliche Rezepte für die Familienfeier, fleischlose Alternativen für den Grill oder kleine Überraschungen für die Feiertage wie knusprige „Hasenöhrchen“ , gruselige „Vampirburger“ oder ein winterliches „Schneeflocken-Quiche“. 

Das Dessert krönt ein Menü und überrascht Gäste oder Familie nach einem Abendessen in der Runde. Hier finden Sie eine große Auswahl an abwechslungsreichen Dessert-Rezepte, denn beim Dessert hat jeder andere Vorlieben. Manche bevorzugen cremige Desserts, für andere soll es lieber leicht und fruchtig sein und Kinder mögen es besonders süß.

Mit unseren Desserts wird Ihre Nachspeise zum Hauptdarsteller!

 

Erntefrisch schmeckt's am besten: Wer Rezepte der Saison kocht, hat nicht nur besonders vitalstoffreiches Obst und Gemüse auf dem Tisch, sondern kauft auf regionalen Märkten auch noch besonders günstig ein. Je nach Saison haben wir hier passende vegetarische Gerichte entwickelt. Wie wäre es beispielsweise mit einer „Sommer-Tortilla“, einer „Spargel-Pasta“ oder „Kürbis-Kartoffel-Puffern“? Unsere originellen Rezepte inspirieren zu einem kreativen und abwechslungsreichen Speiseplan. Wer es allerdings mit der Saisonalität genau nimmt, muss aufgrund der groben Einteilung nach Frühling, Sommer, Herbst und Winter vorsichtshalber noch mal in unserem Saisonkalender unter der Rubrik Veggi-Lifestyle nachschauen. Die kreativen Gerichte werden nicht nur Ihre vegetarischen Gäste begeistern. Stöbern Sie doch einfach mal durch unsere Datenbank nach Ihrem vegetarischen Lieblingsrezept, passend zur Jahreszeit mit saisonalem Gemüse.

 

Rezept Suche

Kategorien

07 April 2016
14 March 2016
11 March 2016
11 March 2016