Veggi-Buchtipps

1. "Unverbissen vegetarisch: Der lockere Einstieg in ein fleischloses Leben"

"Wenn die Lust nach Fleisch zu groß wird, kauf`ich eben mal ein Bio-Steak"

So eine Botschaft erwarten Sie von einem vegetarischen Buch nicht? Claudia Klinger meint das aber so: "Jeden Monat ein neuer Fleischskandal, immer wieder Bilder von Tierquälerei. Mich hat das sehr ins Grübeln gebracht. Irgendwann war klar: Das will ich nicht mehr unterstützen! Es mag Menschen geben, die das von heute auf morgen schaffen - selber war ich mir da nicht so sicher.

'Eingefleischte' Kochtraditionen nachhaltig verändern klappt nicht im Hauruck-Verfahren. Ernährungsspezifische Schubladen waren mir also erstmal vollkommen egal. Flexitarisch, vegetarisch, vegan? Wichtig ist, dass die Richtung
stimmt! Ohne Verbissenheit und Perfektionsanspruch machte ich mich auf die Suche nach pflanzlichen Alternativen, die schon bald die Lust auf Fleisch vom Tier verschwinden ließen."

Wie ideologiefrei, locker, lustvoll und experimentierfreudig sich Claudia Klinger ins vegetarische Leben stürzt und am Ende bei "fast vegan" ankommt, zeigt sie in ihrem Buch.

Dipl.-Kommunikationsdesignerin Claudia Klinger ist seit 1997 als Webdesignerin, Blog-Autorin und Internet-Dienstleisterin selbstständig und lebt in Berlin. Sie ist selbst ganz unverbissen zur Vegetarierin geworden - und bisher geblieben.

  • Broschiert: 160 Seiten
  • Verlag: TRIAS; Auflage: 1 (20. Februar 2013)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3830467338
  • ISBN-13: 978-3830467335Unverbissen_vegetarisch.jpg

 

2. "Vegetarisch leben - Die Vorteile einer fleischlosen Ernährung Taschenbuch"

Seit Jahren eine der bedeutendsten und beliebtesten Schriften zum Thema – jetzt in erweiterter und aktualisierter Neuauflage!

Vegetarisch leben – dies ist nicht nur eine gesunde, vollwertige Ernährungsweise, sondern auch Ausdruck eines bewußten Lebensstils. Vegetarisch leben ist ein aktiver Schritt, um den destruktiven Tendenzen der modernen Zivilisation entgegenzuwirken. Denn die Nachteile des globalen Fleischkonsums werden immer offensichtlicher.

Dieses Buch aus der Taschenbuchreihe 'Grundlagenwissen im Govinda-Verlag' vermittelt die wichtigsten Informationen zur Diskussion über Vegetarismus und Fleischkonsum: 
Gesundheit und Vorbeugung durch vegetarische Ernährung 
Fleischessen und Zivilisationskrankheiten 
Wirtschaftliche und ökologische Problematik der Fleischproduktion 
Ausbeutung und Hunger in den 'Entwicklungsländern' 
Tiermißhandlung durch die Fleischindustrie 
Ethik und menschliche Verantwortung 
Vegetarismus-Zitate aus 2500 Jahren 
Prominente VegetarierInnen und VeganerInnen 
Vegetarismus in den Weltreligionen 
Kollektives Karma und die Weltsituation 
Die Macht des einzelnen Menschen 
Liste vegetarischer Restaurants im deutschen Sprachraum

Ein informatives Grundlagenbuch sowohl für Vegetarier als auch für kritische Fleischkonsumenten.

Hinweis: 'Vegetarisch leben' erschien zum ersten Mal im August 1989 und wurde im Laufe der Jahre mit jeder Auflage immer wieder neu überarbeitet und aktualisiert. Mit einer Gesamtauflage von 440 000 Exemplaren ist 'Vegetarisch leben' heute im deutschsprachigen Raum die am weitesten verbreitete Schrift zu diesem Thema.

  • Taschenbuch: 173 Seiten
  • Verlag: Govinda / MARE-Versand; Auflage: 10. (1. April 2012)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 390634777X
  • ISBN-13: 978-3906347776

Vegetarisch_leben.jpg

 

3. "Vegetarisch. Einfach. Gut"

25 Jahre Erfahrung und Erfolg geben dem CassiusGarten, einem der ersten vegetarischen Vollwertrestaurants Deutschlands, ein Qualitätssiegel, das nicht zu übertreffen ist. Eine der Pionierfamilien der vegetarischen Szene lässt nun hinter die Kulissen blicken und bietet mehr als 85 raffinierte Rezepte für die moderne vegetarische Küche. Ganz schnell und einfach werden so fantastische Salate, Suppen und Herzhaftes auf den Tisch gezaubert.

  • Seitenzahl: 181, 2015
  • Ausstattung/Bilder: 2015. 192 S. m. 150 Abb.
  • ISBN-13: 9783862446919
  • ISBN-10: 3862446913
  • Best.Nr.: 41858069
 

Susanne Bodensteiner studierte Literaturwissenschaften und war Redakteurin bei "meine Familie & ich". Seit mehr als zehn Jahren ist sie als freie Foodjournalistin tätig. Zudem arbeitet sie als Food-Autorin ist leidenschaftliche Bäckerin.Sabine Schlimm lebt als Übersetzerin, Autorin und Lektorin in Hamburg.

Grüne Rezepte, die glücklich machen - Kennen Sie das? Morgens verschlafen, dann die U-Bahn verpasst und zu spät zum Meeting gekommen, mit dem SOS-Morgenkaffee die neue Bluse vollgekleckert - und die Krönung: Die Kantine hat mittags nur Currywurst und Co. im Angebot, wo Sie doch Vegetarier sind und ein sehr hungriger obendrein Wenn der Alltag derart gespickt ist mit Pleiten, Pech und Pannen, gibt es nur eine Rettung: Abends schnell in die eigene Küche und ein Erste-Hilfe-Veggie-Lieblingsgericht kochen! Denn mit Makkaroni-Käse-Auflauf, Tofu-Curry und Brownies schwindet sämtlicher Ungemach des Alltags - erst beim Köcheln, Schmurgeln und Backen und dann Löffel für Löffel und Gabel und Gabel Darum gehört Seelenfutter vegetarisch in jede Hausapotheke: Mit über 85 Veggie-Glücksrezepten von herzhaft bis süß verkochen Sie den Alltagsblues, und gleich sieht die Welt viel freundlicher aus! Wenn sie das eh schon tut: Mit Veggie-XXL-Burgern oder Mandarinentörtchen lässt sich gute Laune immer noch steigern. Probieren Sie es aus!

  • 2014, 192 Seiten, 90 Schwarz-Weiß-Abbildungen, 90 Abbildungen
  • Maße: 19,5 x 24,8 cm
  • Gebunden, Deutsch, Verlag: Gräfe & Unzer
  • ISBN-10: 383384177X
  • ISBN-13: 9783833841774

cover.do.jpg

 

5. "Veggie BBQ - Das vegetarische Grillbuch"

Mehr als 50 vegetarische Rezepte, die Lust aufs Grillen machen
Foodfotos mit Sommerfeeling und Grillgeschmack
Schmeckt auch Flexitariern und Nicht-Vegetariern!

Wir sind im Paradies gelandet. Im vegetarischen Grillparadies. Oder im Himmel. Oder in beidem. Das muss es sein! Denn wir schwelgen in den unglaublichsten Köstlichkeiten. Wir dippen BBQ-Seitanribs in Pflaumen-Sesam-Vinaigrette, belegen unsere Auberginenburger mit Halloumi und Limetten-Basilikum-Pesto, essen uns an gegrillter Haselnusspolenta mit Nektarien satt und, wenn wir dann immer noch Hunger haben, naschen wir an gegrillten Marshmallows auf Butterkeksen mit Schokolade. Das ist pures vegetarisches Grillglück, dem niemand widerstehen kann!

  • Verlag: Fackelträger Verlag
  • Best.Nr. des Verlages: 4647
  • Seitenzahl: 142, 2016
  • Ausstattung/Bilder: 2016. 144 S. m. Farbfotos
  • ISBN-13: 9783771646479
  • ISBN-10: 3771646472
  • Best.Nr.: 44079998

 

Veggi_BBQ.jpg

 

6. " Vegetarisch auf die Schnelle"

Vegetarisch für Eilige Dass die vegetarische Küche geschmacklich viel zu bieten hat, ist längst kein Geheimnis mehr. Vorbei sind die Zeiten, in denen Vegetarismus mit Verzicht assoziiert wurde. Mehr und mehr Menschen begeistern sich für eine fleischlose Ernährung, von ausdrücklichen Vegetariern bis zu "Flexitariern", die ihren Fleischkonsum einschränken wollen. Vegetarisch auf die Schnelle bietet für jeden Geschmack köstliche Gerichte, die blitzschnell auf dem Tisch stehen.

Ob mediterran oder asiatisch, Gemüse-Klassiker oder innovative Ideen - die rund 140 internationalen Rezepte sind ideal für die After-Work-Küche und lassen sich im Handumdrehen zubereiten. Die weltweit renommierteste Autorin vegetarischer Kochbücher, Rose Elliot, präsentiert eine große Auswahl an Vorspeisen, Hauptspeisen und Desserts. Alle, die wenig Zeit haben und sich trotzdem gut und gesund ernähren möchten, werden von Vegetarisch auf die Schnelle begeistert sein.

Inklusive "Veganisier-Tipps" zum Austausch von Eiern und Milchprodukten in Rezepten.

Zur Autorin:Ihr erstes vegetarisches Kochbuch, das gleich zum Bestseller wurde, veröffentlichte Rose Elliot bereits 1967. Seitdem hat sie rund 60 vegetarische und vegane Kochbücher herausgegeben. Für ihre Verdienste um die vegetarische Küche verlieh ihr die Queen 1999 den Ehrentitel Member of the most Excellent Order of the British Empire (MBE).

  • Verlag: Dorling Kindersley
  • Seitenzahl: 239, 2013
  • Ausstattung/Bilder: 2013. 254 S. m. 70 Farbfotos. 246 mm
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783831023356
  • ISBN-10: 3831023352
  • Best.Nr.: 36809925

Vegetarisch_auf_die_Schnelle.jpg

 

7. "Vegetarisch für Faule"

Bergeweise Gemüse schnippeln, Hülsenfrüchte über Nacht einweichen und tagelang Sprossen züchten - damit ist jetzt Schluss! Denn mit Band 3 der Kochen für Faule-Reihe ziehen Spontaneität und Entspannung endlich auch ins Küchenleben der Veggie-Fans ein. Dass die fleischlose Küche die Körner-Öko-Ecke längst verlassen hat und zum Kochtrend avanciert ist, zeigen die beachtlichen Verkaufszahlen der vegetarischen GU-Kochbücher. Mit Vegetarisch für Faule kommt jetzt noch mehr Speed in die grüne Küche! Denn mit einer cleveren Produktauswahl, praktischen Geräten und wenigen Arbeitsschritten lässt es sich herrlich einfach kochen und richtig bequem genießen. Ob Rucola-Ziegenkäse-Wrap, Sauerkraut-Tofu-Auflauf, Halloumi-Burger oder Cremetörtchen - alle Rezepte basieren auf fixen, vegetarischen Produkten, die schnell zubereitet sind. Fertiggerichte, Geschmacksverstärker und Zusatzstoffe sind dabei tabu. Denn dieses Buch beweist - Bequemlichkeit und gesunder Genuss lassen sich wunderbar vereinen!

  • Verlag: Gräfe & Unzer
  • Seitenzahl: 144, 2012
  • Ausstattung/Bilder: 2012. 144 S. m. 70 Duoton-Abb.
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783833826276
  • ISBN-10: 3833826274
  • Best.Nr.: 35649676

Vegetarisch_für_Faule.jpg

 

8. "Die vegetarische Kochschule"

mmer mehr, vor allem junge Menschen möchten sich ohne Fleisch und Fisch gut und genussvoll ernähren. Aber oft fehlt das Wissen und Know-how, wie man die vegetarischen Zutaten richtig behandelt: Wie bereitet man Artischocken oder Schwarzwurzeln küchenfertig vor? Wie stellt man selbst Gemüsefond her? Welche Möglichkeiten gibt es, Saucen zu binden? Was sind vegetarische Alternativen zu Gelatine? Wie karamellisiert man Gemüse und was ist beim Dampfgaren zu beachten? Wie bereitet man Dim-Sum-Teig oder Kartoffelteig zu? Die ausführliche Küchenpraxis mit vielen Schritt-für-Schritt-Anleitungen und -Fotos gibt Antwort auf diese Fragen. Und mehr als 250 neue Rezepte der deutschen Expertin für vegetarische Küche bereichern jedes Koch-Repertoire.

  • 2016, 3. Aufl., 400 Seiten, mit zahlreichen farbigen Abbildungen, 600 Abbildungen
  • Deutsch, Fotos v. Klaus-Maria Einwanger
  • Verlag: Christian
  • ISBN-10: 3884729683
  • ISBN-13: 9783884729687

 

51pWm7M2BtL._SX417_BO1204203200_.jpg

 

9. "Veggie for Family: Fleischlos glücklich: abwechslungsreiche Jeden-Tag-Rezepte"

Alles vegetarisch – der Megatrend prägt immer mehr Familien! Alle sitzen fröhlich am Esstisch, und plötzlich sagen die Kleinen: „Wir mögen keine Tiere essen!“ Tatsächlich sind immer mehr Kinder und Jugendliche Vegetarier aus Überzeugung. Und da fragen sich die Eltern natürlich, wie sie es schaffen können, die ganz Familie ohne Fleisch und Fisch gesund zu ernähren und mit allem Wichtigen zu versorgen. Und zwar jeden Tag! Ohne sich Gedanken machen zu müssen, ob der Nachwuchs auch wirklich alle wichtigen Nährstoffe bekommt. Und ob es am Ende nicht doch Mangelerscheinungen geben könnte, wenn die ganze Familie auf 100 % tierfreie, vegetarische Gerichte setzt.

Happy family: Ausgewogen und lecker – so geht vegetarisch leben heute! Die Frage: „Was koche ich heute?“ ist mit Veggie for Family für alle Familien, die vegetarisch leben, geklärt: Die sonnigen Rezepte schmecken Großen wie Kleinen. Sie machen gute Laune – und das Essen am Familientisch rund ums Jahr gesund, abwechslungsreich und bunt.

Veggie for Family auf einen Blick:

  • Was koche ich heute: Vegetarische Gerichte für die ganze Familie rund ums Jahr – für Frühling, Sommer, Herbst und Winter.
  • Alltagstauglich: Bunte, sonnige Gemüse Ideen, die allen schmecken und schnell gehen.
  • Von Experten für Eltern: Die Autoren haben selber Kinder. Und wissen aus eigener Erfahrung, worauf es ankommt, wenn in der Familie alles vegetarisch ist!
  • Sorgenfrei vegetarisch leben: Ausgewogene, gesunde Familienküche, die Mangelerscheinungen gar nicht erst aufkommen lässt.
  • Gebundene Ausgabe: 192 Seiten
  • Verlag: GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH; Auflage: 3 (5. September 2015)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3833844744
  • ISBN-13: 978-3833844744

 

Veggie_for_family.jpg

 

10. "Teenager auf Veggiekurs: Vegetarische Lieblingsgerichte für Jugendliche"

Wenn sich Jugendliche entscheiden, vegetarisch zu leben, herrscht in der Familie oft Ratlosigkeit. Kompromisse sind nun ebenso gefragt wie abwechslungsreiche Rezepte und das Sammeln neuer Kocherfahrungen bei Eltern und Teens. Das Buch stellt über 150 vegetarische Gerichte vor, die der ganzen Familie schmecken und den Bedürfnissen der Jugendlichen besonders entgegenkommen: Nudeln und Pizzen, Burger, gefüllte Teigtaschen und Wraps, Kartoffeln oder Süßes wie Brownies und Schokocreme, aber auch vegetarische Varianten von Omas ewiger Bestenliste. Alles lässt sich einfach selbst zubereiten. So wächst bei Teenagern die Lust, selbst zu kochen - mit den Eltern, den Freunden, aber auch für sich allein. Alle Rezepte wurden von Jugendlichen getestet. Sie eignen sich für Partys ebenso wie für den Familientisch und sorgen bei Vegetariern wie Nichtvegetariern für gesunden Gaumenkitzel. Alle, die mehr über bewusstes Essen wissen möchten, finden Informationen über Nährstoffe, die in der Pubertät wichtig sind, und die vielen Vorteile der vegetarischen Vollwertkost. So bekommen vegetarische Teens, Eltern und Freunde Lust aufs Kochen und Genießen!

  • Gebundene Ausgabe: 200 Seiten
  • Verlag: pala-verlag; Auflage: 1., Auflage (2. April 2013)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3895663212
  • ISBN-13: 978-3895663215

Teenager.jpg 

Rezept Suche